Extover_Metallbrand

Extover® ist das umweltschonende, mineralische
Feuerlöschmittel für die Brandbekämpfung und
den präventiven Brandschutz

LÖSCHEN MIT GLAS

Extover® Feuerlöschmittel

Extover® ist ein neues, umweltschonendes Löschmittel aus Blähglasgranulat, das für Löschzwecke und den vorbeugenden Brandschutz eingesetzt werden kann. Die kleinen, leichten Kugeln bestehen aus geschäumtem Recyclingglas und weisen im Inneren winzige Poren auf, die eine geschlossene Zellstruktur bilden. Das Granulat ist 100% mineralisch und daher nicht brennbar (Baustoffklasse A1, DIN 4102). Es verursacht keine Löschwasserschäden, ist wiederverwendbar und wurde von der Materialprüfanstalt Dresden (MPA) geprüft. Extover® ist für Brandlasten der Klassen A, B, D und F einsetzbar. Selbst problematische Brandlasten wie Lithium-Brände, Metallbrände, Batteriebrände oder brennbare Flüssigkeiten lassen sich mit Extover® beherrschen und löschen.

Wirkungsweise

Extover® ist universell einsetzbar und leicht zu transportieren in mobilen Einheiten. Das multifunktionale Granulat ist wiederverwendbar und verursacht keine Löschmittelschäden. Die primäre Löschwirkung beruht auf Erstickung und Isolierung des Brandherdes.

Mehr

Vorteile

Als wirkungsvolles Feuerlöschmittel bietet Extover® eine Reihe von Vorteilen zur Brandbekämpfung und für den präventiven Brandschutz. Es wird nach einem speziellen Verfahren gefertigt und vermeidet Probleme in Bezug auf Löschwirkung, Gütererhalt und Umwelt.

Mehr

Anwendungen

Extover® kann als Löschmittel zur Brandbekämpfung, für den präventiven Brandschutz oder als nichtbrennbares und sorbierendes Füllmaterial in Gefahrgutverpackungen für beschädigte Lithium-Batterien oder andere gefährliche Stoffe eingesetzt werden.

Mehr